Live-Audiodeskription

Wir realisieren Theater- und Opernaufführungen mit Live-Audiodeskription für blinde und sehbehinderte Menschen. In Kooperation mit Theater- und Opernhäusern übernehmen wir die Projektplanung und die konkrete Umsetzung für deutsch- und fremdsprachige Inszenierungen. Unsere Konzeption umfasst ein umfangreiches Rahmenprogramm, das einen sinnlich-taktilen „Blick“ hinter die Kulissen ermöglicht.

Speziell geschulte sehende und blinde Autorinnen und Autoren entwickeln die Hörfassungen, erfahrene Sprecherinnen und Sprecher vermitteln die Audiodeskription in den Sprech- oder Gesangpausen. Auf Wunsch sorgen wir für die technische Realisierung vor Ort oder empfehlen Ihnen einen kompetenten Dienstleister.

Auch auf Filmfestivals, wie der Berlinale und dem Inklusiven Kurzfilmfestival Klappe auf! präsentieren wir live eingesprochene Audiodeskriptionen sowie bei Veranstaltungen, Preisverleihungen, etc.

Live-Audiodeskription vermittelt für blinde und sehbehinderte Menschen einen barrierefreien Zugang zu audiovisuellen Medien und Live-Veranstaltungen. Handlungselemente, Ausstattung, Mimik und Gestik der beteiligten Personen werden von professionellen Autorinnen und Autoren simultan und situationsbezogen präzise beschrieben und in den Sprech- und Gesangpausen platziert. Die blinden Besucher empfangen die Audiodeskription über Audioguides oder mittels einer App und Kopfhörer.
Veranstaltungen im Bereich

Musiktheater

Filmfestival

Events

Schauspiel

Auftraggeber

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir nutzen Cookies, um Sie auf unseren Internetseiten bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Wenn Sie weiter surfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern oder Sie auf "Akzeptieren" klicken, gehen wir davon aus, dass Sie mit allen verwendeten Cookies einverstanden sind. Sie können allerdings zu jeder Zeit Ihre Cookie Einstellungen ändern.

Schließen