• Audiodeskription audioskript: Der Zauberlehrling
  • Audiodeskription audioskript: Der Zauberlehrling
  • Audiodeskription audioskript: Der Zauberlehrling
  • Audiodeskription audioskript: Der Zauberlehrling

Der Zauberlehrling

Märchenfilm

Valentin, ein bettelarmer Vagabund, sucht sein Glück in einer von Ratten heimgesuchten Stadt. Es trifft sich gut, dass Meister Ambrosius, der große Zauberer des Landes und Berater der Königin, gerade einen Lehrling braucht. Valentin ist sich sicher, dass das Zaubern genau das Richtige für ihn ist. Obwohl er bei der Prüfung seine erstaunliche Begabung zeigt, wird er von Katrina, der einzigen Mitbewerberin, ausgetrickst und bekommt die Stelle nicht. Stattdessen findet er in der Apotheke von Altmeister Zacharias Unterschlupf. Der jedoch zaubert wegen eines schrecklichen, selbst verschuldeten Unglücks nicht mehr und weiht Valentin vorerst nur in die Geheimnisse der Kräuter- und Heilkunde ein. Damit zutiefst unzufrieden, macht sich Valentin auf eigene Faust daran, die Zauberkunst zu erlernen. Angefangen mit der über Nacht entstandenen und wieder verschwundenen Rattenplage stößt er dabei auf eine Reihe von Geheimnissen, die auf wundersame Weise alle miteinander verknüpft sind und denen er gemeinsam mit Katrina auf die Spur kommt: ein Abenteuer, das bei schlechtem Ausgang die beiden Zauberlehrlinge das Leben und die Königin die Krone kosten könnte.

Produktionsfirma:  Kinderfilm GmbH im Auftrag von MDR und ZDF
Regie: Frank Stoye
Drehbuch: Anja Kömmerling, Thomas Brinx
Darsteller: Max Schimmelpfennig, Pauline Rénevier, Christoph Bach, Felix von Manteuffel, Sandra Borgmann, Dennenesch Zoudé
Produktionsjahr: 2017
Ausstrahlung: Sonntag, 24. Dezember 2017, 16.30 Uhr, ZDF

Copyright Szenenbilder: ZDF/MDR/ZDF/Kinderfilm GmbH/Junghans

Auftraggeber:
ZDF

Zeitraum:
11/2017

Related Projects

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir nutzen Cookies, um Sie auf unseren Internetseiten bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Wenn Sie weiter surfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern oder Sie auf "Akzeptieren" klicken, gehen wir davon aus, dass Sie mit allen verwendeten Cookies einverstanden sind. Sie können allerdings zu jeder Zeit Ihre Cookie Einstellungen ändern.

Schließen