• Audiodeskription audioskript: Drachenjungfrau
  • Audiodeskription audioskript: Drachenjungfrau
  • Audiodeskription audioskript: Drachenjungfrau
  • Audiodeskription audioskript: Drachenjungfrau

Drachenjungfrau

Fernsehfilm

Am Fuß der Krimmler Wasserfälle wird die 15-jährige Lena Striegler, Gewinnerin des Vorentscheids zum Marketenderinnen-Wettbewerb, gefunden. Alles deutet auf Selbstmord hin. Bis auf einen Stein: Jemand muss der toten Lena den herzförmigen Stein in die Hand gelegt haben. Kommissar Martin Merana muss den Urlaub mit seiner Freundin, dem er mit gemischten Gefühlen entgegensah, verschieben. Für den Fall muss er an seinen Heimatort Krimml zurück. Dort wohnt er bei seiner spirituell begabten Großmutter, die einige Informationen für ihn parat hat.
Überraschungen hingegen hat Krimml zu bieten. Eine ist zum Beispiel die rustikale Postenkommandantin und nun Kollegin Heilmayr, die eigentlich gar nicht seinem Beuteschema entspricht. Eine weitere ist die Rätselhaftigkeit des Falls, der auf die mystischen Geheimnisse der Sage von der Drachenjungfrau Bezug zu nehmen scheint. Zwei Dinge werden Merana schnell klar: Es muss Mord gewesen sein, und der Urlaub muss lange warten.

Produktionsfirma: EPO-Film
Regie: Catalina Molinal
Drehbuch: Thomas Weingartner, Stefan Hafner, Nikolaus Leytner
Darsteller:  Manuel Rubey, Stefanie Reinsperger, Harald Krassnitzer, Gerhard Greiner, Patricia Aulitzky, Eva Lanz, Markus Hamele, Phillipp Laabmayr, Christine Ostermayer, Verena Altenberger
Produktionsjahr: 2015

Ausstrahlung: 11. Juni 2018, 20.15 Uhr, ZDF

Copyright Szenenbilder: ZDF/Alfons Kowatsch

Auftraggeber:
ZDF

Zeitraum:
05/2018

Related Projects

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir nutzen Cookies, um Sie auf unseren Internetseiten bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Wenn Sie weiter surfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern oder Sie auf "Akzeptieren" klicken, gehen wir davon aus, dass Sie mit allen verwendeten Cookies einverstanden sind. Sie können allerdings zu jeder Zeit Ihre Cookie Einstellungen ändern.

Schließen